Newsletter vom 17.07.2020

/ Juli 17, 2020/ Allgemein

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie Mitte jeden Monats senden wir Ihnen mit dieser Rundemail einige aktuelle Informationen und Stellenausschreibungen.

 


Besonders hinweisen möchten wir Sie auf die anstehenden Veranstaltungen unserer Sektion auf dem virtuellen DGS-Kongress im September (siehe erstes PDF im Anhang). Über eine zahlreiche Beteiligung würden wir uns sehr freuen.


 

Call for Papers:

  • Swiss Journal of Sociology: Experiments in the Sociology of Education. Call for papers, Focus issue 2022, vol. 48(2) of the Swiss Journal of Sociology, Deadline: 20 September 2020

 

Call for Modules:

  • Call for Modules for the National Educational Panel Study 2020; Deadline: 30 September 2020

 

Neuer Arbeitskreis „Mixed Methods“ in der DGS:

Mit der gemeinsamen Unterstützung der Sektionen „Methoden der qualitativen Sozialforschung“ sowie „Methoden der empirischen Sozialforschung“ wurde ein Arbeitskreis „Mixed Methods“ in der DGS gegründet, der für neue Mitglieder offen ist. Weitere Informationen dazu finden Sie im angehängten Flyer sowie hier: https://sociohub-fid.de/s/ak-mixed-methods-forschung/space/space/home.

 

Stellenausschreibungen:

  • Universität Bremen, Fachbereich 08 – Sozialwissenschaften im Fach Soziologie unter dem Vorbehalt der Stellenfreigabe zum Wintersemester 2021/2022, Professur (w/m/d) für das Fachgebiet Soziologische Theorien, Besoldungsgruppe W3 für das Fachgebiet Soziologische Theorien; Bewerbung bis 31.07.2020
  • Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Philosophische Fakultät I, Institut für Soziologie, eine*ein Wissenschaftliche*r Mitarbeiterin*Mitarbeiter (m-w-d) in Teilzeitbeschäftigung (65 %) ab dem 01.10.2020, bis zu Entgeltgruppe E13 TV-L; Bewerbung bis 12.08.2020

 

Viele Grüße – und eine schöne, erholsame Sommerzeit,

der Sektionsvorstand

 

Alle Anhänge zu dieser Rundemail finden Sie hier.